Sie sind hier: Unser Ortsverein / Sozialdienst

Ansprechpartner

Ann- Clara Baum

Tel: 06432/802865

Mobil: 0151/73007089

eMail: ann-clarabaum@t-online.de

Sozialdienst

Jahresbericht 2020-DRK Sozialdienst

Ende 2019 fand sich ein neues Team für den Bereich Seniorenkaffee, unter der Sozialdienstleitung von Ann-Clara Baum zusammen.

Die Helfer und Helferinnen bereiteten bei den ersten Treffen im neuen Vereinsheim,unter anderem die neuen Flyer für den Seniorenkaffee vor. Es wurde der Ablauf besprochen und geplant, Aufgaben verteilt und die Flyer verteilt.

Im Januar 2020 fand dann der erste Seniorenkaffee statt. Durch Familie Gabriel konnten wir einige Senioren aus den vergangenen Veranstaltungen reaktivieren und wir bekamen auch Rückmeldung durch die Flyer.

Der angebotene Fahrdienst durch das DRK wurde dankend angenommen und so konnten mehr Senioren, die nicht die Möglichkeit der Beförderung hatten, an den Nachmittagen teil nehmen. Zwischen 10 und 15 Senioren konnten so den Seniorenkaffee besuchen und haben einen schönen Nachmittag in toller Gesellschaft verbracht. Bei Kaffee, Tee und selbst gebackenem Kuchen wurde gemütlich erst einmal eine Runde geplaudert und sich ausgetauscht. Danach haben wir gesungen, Geschichten und Anekdoten erzählt. Bernhard Hölper hat uns dabei musikalisch unterstützt.

Bei unserem zweiten Seniorenkaffee haben wir zusammen Karneval gefeiert. Verkleidet und mit viel Humor, wurde bei Kreppel und Sekt fleißig geschunkelt und gelacht. Auch haben wir unsere Senioren gefragt, was sie denn gerne einmal machen möchten. So haben wir bei unserem dritten Kaffee im März ein Bingo – Spiel angeboten. Natürlich mit netten Preisen. Die Senioren haben sich sehr darüber gefreut. Leider kam es dann durch die Corona-Pandemie zum Lockdown. Deshalb haben wir zum Wohle und Schutz der Senioren alle Aktivitäten und Treffen eingestellt. Zur Weihnachtszeit haben wir eine kleine Überraschung an unsere Senioren gesendet. Mit selbst gebackenen Keksen, ein paar netten Worten und selbstverständlich mit viel Abstand, haben wir unsere Senioren an der Haustür besucht und eine schöne Weihnachtszeit gewünscht.

Ich hoffe, daß wir uns im nächsten Jahr alle wieder treffen dürfen und mit den Senioren wieder ein paar schöne Nachmittage verbringen können.

Ich bedanke mich herzlichst bei allen Helfern und Helferinnen für die gute Zusammenarbeit, den Spaß und die Freude, die wir in diesem Jahr hatten.

Mein Dank geht an: Yvonne Eufinger, Katja Schmidt, Gabriele Träger, Monika Baase und Bernhard Hölper, unseren Musiker. Ein besonderer Dank geht an Franz & Rosi Gabriel, für die großartige Unterstützung und die guten Ratschläge, ohne die wir nicht so tolle Nachmittage verbracht hätten. Wir wünschen den Senioren alles Gute, bis wir uns wieder sehen.

Ann-Clara Baum

 

Jubiläum: 25 Jahre Seniorennachmittag

Pressebericht vom 12.03.2015

25 Jahre Seniorennachmittag

Ein Tag der Freude für die Senioren und die HelferInnen des Sozialdienstes. Eine Würdigung aus der Nassauischen Neuen Presse vom 12.03.2015: